damals auf Vinyl...:











Top of the Pops - Hits aus England 1970
(Backstage - mit Thorsten Schmidt - Folge 113 - vom 3.1.2021)

Platz 50: Sacha Distel - Raindrops keep falling on my head (1969)
    als Singles: Columbia 1C 006-80308 (#10 GB)

Platz 49: The Hollies - He ain't heavy, he's my brother (1969)
    als Single: Hansa 14423 #9 (#3 GB)

Platz 48: The Kinks - Victoria (1969)
    als Singles: Vogue 14966 (#33 GB)

Platz 47: Johnny Cash - A boy named Sue (1969)
    als Singles: CBS 4460 (#4 GB)

Platz 46: The Equals - Rub a dub dub (1969)
    als Singles: President 14386 #4 (#34 GB)

Platz 45: Arrival - Friends (1969)
    als Singles: Decca 25393 (#8 GB)

Platz 44: The Scaffold - Gin Gan Goolie (1969)
    als Single: Odeon 1C 006-04270 (#38 GB)

Platz 43: The Upsetters - Return of Django / Dollar in the teeth (1969)
    als Single: Fontana 268131 (#5 GB)

Platz 42: Desmond Dekker - Pickney Gal (1969)
    als Single: Ember 14482 (#42 GB)

Platz 41: The Melodians - Sweet sensation (1969)
    als Single: Fontana 6064011 (#41 GB)

Platz 40: The Pioneers - Long shot kick de bucket (1969)
    als Single: Fontana 268130 (#21 GB)

Platz 39: Frank Sinatra - Love's been good to me (1969)
    als Single: Reprise 0852 (#8 GB)
     Original: Love's been good to me - Rod McKuen 1964

Platz 38: Jethro Tull - Sweet dream (1969)
    als Single: Island 388860 #14 (#7 GB)

Platz 37: Frank Sinatra - My way (1969)
    als Single: Reprise 0817 (#5 GB)

Platz 36: Jonathan King - Let it all hang out (1969)
    als Single: Decca 25394 (#26 GB)

Platz 35: Jimmy Cliff - Wonderful world, beautiful people (1969)
    als Single: Island 388858 (#6 GB)

Platz 34: Fleetwood Mac - Oh Well (1969)
    als Single:Reprise 27000 #5 (#2 GB)

Platz 33: Badfinger - Come and get it (1970)
    als Single: Apple 006-90916 #34 (#4 GB)

Platz 32: Vanity Fare - Hitchin' a ride (1969)
    als Single: Page One 14472 (#16 GB)

Platz 31: Chicago - I'm a man (1969)
    als Single: CBS 4503 #10 (#8 GB)
     Original: I'm a man - The Spencer Davis Group 1966

Platz 30: Des O'Connor - Loneliness (1969)
    als Single: Columbia 006-04315 (#18 GB)

Platz 29: Leapy Lee - Good morning (1969)
    als Single: Hansa 14490 (#29 GB)

Platz 28: Karen Young - Nobody's child (1969)
    als Single: Major Minor 14429 (#6 GB)
     Original: Nobody's child - Hank Snow 1949

Platz 27: Lou Christie - She sold me magic (1969)
    als Single: Buddah 610.053 (#25 GB)

Platz 26: Malcolm Roberts - Love is all (1969)
    als Single: Columbia 006-05334 (#12 GB)

Platz 25: Georgie Fame - Seventh son (1969)
    als Single: CBS 4659 (#25 GB)
     Original: Seventh son - Willie Mabon 1955

Platz 24: Diana Ross & The Supremes - Someday we'll be together (1969)
    als Single: Tamla Motown 1C 006 - 90746 (#13 GB)
     Original: Someday we'll be together - Johnny & Jackey 1961

Platz 23: Creedence Clearwater Revival - Green river (1969)
    als Single: Bellaphon 17011 #8 (#19 GB)

Platz 22: Cliff Richard - With the eyes of a child (1969)
    als Single: Columbia 1C 006-04271 (#20 GB)

Platz 21: Nancy Sinatra - The highway song (1969)
    als Single: Reprise 20869 (#21 GB)

Platz 20: Cilla Black - If I thought you'd ever change your mind (1969)
    als Single: Ariola 14496 (#20 GB)

Platz 19: Delaney & Bonnie & Friends - Coming home (1969)
    als Single: Atlantic 70411 (#16 GB)

Platz 18: The Beatles - Something / Come together (1969)
    als Single: Apple 1C 006-04266 #1 (#5 GB)

Platz 17: Jim Reeves - But you love me, Daddy (1959/1968)
    als Single: RCA 74-16014 (#15 GB 1969)

Platz 16: The Marmalade - Reflections of my life (1969)
    als Single: Chrysalis 6155268 (#8 GB)

Platz 15: The Tremeloes - (Call me) Number one (1969)
    als Single: CBS 4582 #3 (#2 GB)

Platz 14: Engelbert Humperdinck - Winter world of love (1969)
    als Single: Decca 15146 #27 (#7 GB)

Platz 13: Tom Jones - Without love (1969)
    als Single: Decca 25395 (#13 GB #1 USA)
     Original: Without love there is nothing - Clyde McPhatter & The Drifters 1956

Platz 12: Roger Whittaker - Durham Town (1969)
    als Single: Philips 366204 (#12 GB)

Platz 11: Marvin Gaye & Tammi Terrell - The onion Song (1969)
    als Single: Tamla Motown 1C 006-90883 (#9 GB)

Platz 10: Harry J. All Stars - Liquidator (1969)
    als Single: Trojan 3004 (#9 GB)

Platz 9: Stevie Wonder - Yester-me, yester-you, yesterday (1969)
    als Single: Tamla Motown 1C 006-90734 #15 (#2 GB)

Platz 8: The Dave Clark Five - Good old Rock 'n' Roll (1969)
    als Single: Columbia 1C 006-90856 (#7 GB)

Platz 7: Elvis Presley - Suspicious minds (1969)
    als Single: RCA 47-9764 #7 (#2 GB)

Platz 6: The Archies - Sugar Sugar (1969)
    als Single: RCA Victor 63-1008 #1 (#1 GB)

Platz 5: Bobbie Gentry & Glen Campbell - All I have to do is dream (1969)
    als Single: Capitol 1C 006-80269 (#3 GB)

Platz 4: The Cuff Links - Tracy (1969)
    als Single: MCA 1000 (#4 GB)

Platz 3: Blue Mink - Melting pot (1969)
    als Single: Philips 334701 (#3 GB)

Platz 2: Kenny Rogers - Ruby don't take your love to town (1969)
    als Single: Reprise 0829 (#2 GB)
     Original: Ruby, don't take your love to town - Johnny Darrell 1967

Platz 1: Rolf Harris - Two little boys (1969)
    als Single: Columbia 1C 006-90942 (#1 GB)

Zu hören waren die Plazierten aus den englischen Charts vom 4.Januar 1970.

Die höchsten Hitparadennotierungen (#) beziehen sich auf die Hitparaden in Deutschland und aus England.

Achtung: Wir nehmen am Partnerprogramm von Amazon teil ("Affiliate Marketing").
Die abgebildeten CD-Cover sind mit den entsprechenden Angeboten verlinkt. Nur wenn Ihr auf eines der CD-Cover klickt, öffnet sich ein Fenster von Amazon. Solltet Ihr über diesen Link etwas bestellen - egal was (es können auch Staubsaugerbeutel oder Hundefutter sein...) - dann bekommen wir ein paar Cent Provision und davon finanzieren sich unsere Sendungen. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

Bitte schreibt mir Eure Meinung zur Sendung
und mailt mir die Scans fehlender Plattencover:

>>> zurück zu Themen und Terminen

>>> zurück zur Startseite



und heute auf CD...:


Die BEATLES bei Amazon



Die BEATLES bei Amazon